Informationen für Autofahrer

DVR: BF17 bringt Vorteile bei der Kfz-Versicherung

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) informiert über wichtige Aspekte der Kfz-Versicherung im Zusammenhang mit dem „Begleiteten Fahren ab 17“ (BF17).

Wie eine aktuelle DVR-Übersicht zeigt, fallen bei vielen Kfz-Versicherungen derzeit keine oder zumindest keine deutlichen Beitragserhöhungen für „BF17“-Teilnehmer/innen an. Die meisten Versicherungen belohnen das BF17 auch dann mit günstigeren Beiträgen, wenn die Jugendlichen anschließend allein unterwegs sind und ein eigenes Auto versichern oder weiter das Fahrzeug der Eltern nutzen möchten. Damit reagieren die Versicherungsanbieter positiv auf das geringere Unfallrisiko von ehemaligen BF17-Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Weitere Informationen