Informationen für Fachleute

UDV: Verkehrsklima in Deutschland

Im Herbst letzten Jahres hat die Unfallforschung der Versicherer (UDV) die Ergebnisse der Studie „Verkehrsklima in Deutschland“ in der Presse vorgestellt. Nun ist der entsprechende Bericht dazu auf unserer Webseite veröffentlicht.

Downloadmöglichkeit


Neu erschienen: „Das Recht des ruhenden Verkehrs“

Die Autoren W. Berr und M. Schäpe - diesmal zusammen mit D. Müller und A. Rebler - machen in diesem Band die vielschichtige Rechtslage beim Halten, Parken und Abschleppen transparent, behandeln einschlägige Vorschriften und werten die in Einzelfragen oft widersprüchliche Judikatur aus. Die 3. Auflage berücksichtigt alle Verordnungsänderungen, die Rechtsprechung sowie Literatur der letzten rund 16 Jahre bis einschließlich Februar 2020. Dazu gehören z.B. auch neue Parksonderrechte für Elektroautos oder Carsharingfahrzeuge.

Verlagsinfo


BASt: MPU-Statistik 2019

Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) hat die neue Statistik zur Fahreignungsbegutachtung im Jahr 2019 veröffentlicht.

Presseinformation mit Downloadmöglichkeit


Bundesrat: Weiterhin keine Reparatur der StVO-Novelle

Eine Empfehlung des Verkehrsausschusses, die Bundesregierung zur umgehenden Reparatur des Bußgeldkatalogs in der StVO-Novelle vom 28. April 2020 (derzeit wegen Verstoßes gegen das grundgesetzliche Zitiergebot außer Vollzug) aufzufordern, fand auch in der Bundesratssitzung vom 6. November 2020 keine Mehrheit. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat bedauert und kritisiert den (fehlenden) Beschluss.

Empfehlungen des Bundesrates zur 2. Verordnung zur Änderung der StVO (S. 16/17)

Kritik des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (Pressemitteilung)


DGVP und DGVM zu aktuellen Themen rund um die Kraftfahreignung

Die Deutschen Gesellschaften für Verkehrspsychologie (DGVP) und für Verkehrsmedizin (DGVM) haben im Oktober 2020 zu aktuellen Themen der Kraftfahreignung Stellung genommen.

Download DGVP-Positionspapier zum Thema  „Aggressionspotenzial und Kraftfahreignung“

Download DGVP- und DGVM-Stellungnahme zur Anwendung der CTU-Kriterien im Zusammenhang mit COVID-19


DEKRA Verkehrssicherheitsreport 2020

Der Verkehrssicherheitsreport 2020 der DEKRA ist erschienen. Schwerpunktthema ist die Mobilität auf zwei Rädern.

Downloadmöglichkeit des Reports


Alternativer Drogen- und Suchtbericht 2020

Der Bundesverband für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik (akzept e.V.) und die Deutsche Aidshilfe haben den 7. Alternativen Drogen- und Suchtbericht veröffentlicht.

Download des Berichtes


Europäischer Drogenbericht 2020

Das European Monitoring Centre for Drugs and Drug Addiction (EMCDDA) hat den Europäischen Drogenbericht 2020 vorgestellt.

Pressemittelung + Downloadmöglichkeit


KBA: Neue Statistiken Fahreignungsregister 2019

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat neue Daten zu den Zugängen in das Fahreignungsregister 2019 veröffentlicht.

Übersicht und Downloadmöglichkeiten


Wie das Fahrverhalten hochautomatisierter Fahrzeuge erlebt wird

Die Unfallforschung der Versicherer (UDV) hat in Zusammenarbeit mit der TU Braunschweig in Fahrsimulatorstudien untersucht, wie das Fahrverhalten hochautomatisiert fahrender Fahrzeuge von anderen Fahrenden erlebt und bewertet wird. Auf der Autobahn liegt es innerhalb der Bandbreite menschlichen Fahrverhaltens; das ungewohnt defensive und regeltreue Verhalten der hochautomatisierten Fahrzeuge führt aber in einzelnen Situationen zu sehr kleinen, sicherheitsrelevanten Abständen.

Informationen der UDV


Aktuelle Termine

8. und 9. Oktober 2021

17. Internationales Symposium der DGVP & DGVM in Dresden

Information

 

4. Mai 2021

1. Nationale Verkehrssicherheitskonferenz unter dem Motto „Sichere Mobilität – Jeder trägt Verantwortung, Alle machen mit“. - Virtuelle Veranstaltung zum Auftakt der nächsten Dekade der Verkehrssicherheitsarbeit in Deutschland, in der möglichst viele Akteure mitwirken sollen. Einladung mit näheren Informationen und Anmeldemöglichkeit auf der Website des Bundesverkehrsministeriums.  

Download